+49 241 966 03 70 info@icomcept.de

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre
personenbezogenen Daten behandeln wir vertraulich und entsprechend der
gesetzlichen Datenschutzvorschriften, insbesondere der EU-DSGVO, des BDSG-neu
und des TMG, sowie dieser Datenschutzerklärung

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:

iCOMcept GmbH
Vertreten durch die Geschäftsführer: Dr. Thomas Voß & Dipl.-Ing. Sven Schönfelder
Am Kraftversorgungsturm 1
52070 Aachen

Tel: 0241-96603-70
Mail: info@icomcept.de

Wir, die iCOMcept GmbH, Firmensitz:
Am Kraftversorgungsturm 1 in 52070 Aachen nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Wenn Sie weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragte Sabine Thomas unter datenschutz@plesnik.de oder 0241- 1494698 wenden.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise
Name, Anschrift oder E-Mail Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie Sie Ihre Rechte zum Schutz Ihrer Daten wahrnehmen können.

Externe Links:
Unser Webseite enthält unter Umständen Links (=Weiterleitungen) zu anderen Internetangeboten. Externe Links, also Links zu Webseiten dritter Informationsanbieter, sind dadurch gekennzeichnet, dass bei Annähern mit der Maus an den Link die entsprechende Ziel-URL in Ihrer Browseradressleiste angezeigt wird. Wir sind für den Inhalt von Seiten, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Die dortige Datenverarbeitung erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter. Die auf den verlinkten Seiten wiedergegebenen Meinungsäußerungen und/oder Tatsachenbehauptungen liegen in der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Anbieter und spiegeln nicht die Meinung des Verantwortlichen wieder.

Betroffenenrechte (Auskunft, Sperrung, Löschung)
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Sperrung
(Art. 17 DSGVO) oder Löschung (Art. 18 DSGVO) dieser Daten. Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gemäß Artikel 21 DSGVO widerrufen soweit davon keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen betroffen sind. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zur Verarbeitung Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit per Mail oder Post an den Verantwortlichen wenden.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
Sie haben das Recht, Ihre Daten, die wir automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Verschlüsselung:
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte (z.B. Ihre Eingaben im Kontaktformular) verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL bzw. TLS). Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.